Online Fundraiser mit Altruja

Regionalgruppe Regensburg

Fatigatio e.V.

Chronisches Erschöpfungssyndrom Es fing mit Halsschmerzen an - heute ist Karin Münster unheilbar krank (focus.de)

Datum: 11.10.2020 Kategorie: 07 Fatigatio e.V. Autor: MKK (kanter)

Sie ist erst 33 Jahre alt und leidet an chronischer Erschöpfung. Jede Bewegung zehrt an ihren Kräften. Ihre Energie reicht selbst an guten Tagen gerade mal aus, um mit einer Freundin Kaffee trinken zu gehen. Trotzdem hat Karin Münster Ziele für die Zukunft.

Es ist eine einfache Bewegung. Den Arm anheben, ausstrecken, zugreifen und wieder zurückführen. Doch ihre Arme fühlen sich an, als würden schwere Betonklötze an ihnen hängen. Ihre Hände zittern, sie schafft es nicht, nach der Butter zu greifen. Die Aufgabe, an der sie scheitert, scheint so banal, so alltäglich: Karin Münster* wollte sich nur ein Brot schmieren. Ihre Krankheit lässt das aber nicht zu.

Jede noch so kleine Tätigkeit wird an schlimmen Tagen zum Marathon, zum unbezwingbaren Kraftakt. Hinzu kommen die Schmerzen im ganzen Körper. Die 34-Jährige hat ME/CFS. Das steht für Myalgische Enzephalomyelitis (ME) und Chronic Fatigue Syndrom (CFS).

Weiterlesen auf: https://m.focus.de/gesundheit/ratgeber/gelenkschmerzen/es-fing-mit-halsschmerzen-an-heute-ist-karin-muenster-unheilbar-krank_id_10665083.html